Schulung zur Vermeidung von Kindeswohlgefährdung

Veranstalter: Kath. Jugendreferat HN-NSU

Die Schulung zur Vermeidung von Kindeswohlgefährdungen und zur Prävention vor sexualisierter Gewalt für Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit. Diese Schulung ist nicht für hauptberufliche Mitarbeiter*innen gedacht.
Inhalte:

  • Kindeswohl was ist das?
  • Kindeswohlgefährdung insbesondere sexuelle Gewalt
  • Grenzverletzung > Übergriff > Straftat
  • Maßnahmen: Was könnt ihr tun?
  • Fallarbeit zur Übung
  • Nähe und Distanz
  • Ein Verfahrensschema - Handlungsempfehlung

Start ist um 18:00 Uhr und das Ende spätestens um 22:00 Uhr.

Veranstaltungsort:

Kath. Jugendreferat / BDKJ Dekanatsstelle HN-NSU

Jörg-Ratgeb-Platz 25

74081 Heilbronn-Sontheim

Parkplätze sind reichlich rund um das Maximilian-Kolbe-Gemeindehaus vorhanden.

Wir freuen uns auf euch und eure Anmeldung!

 

Martin Doll (Dekanatsjugendreferent)

Anmeldung zur Veranstaltung

Hier findet Ihr die Veranstaltung: